Der GWT-Unterschied: Filtrationssysteme für die Trinkwasser- und Abwasserbehandlung

Facebook
Twitter
LinkedIn
E–Mail
Filtration

Genesis Water Technologies, Inc. (GWT) möchte, dass unsere Kunden erfolgreich versuchen, die Kosten für ihr Trinkwasser sowie die Abwasserbehandlung und -wiederverwendung nachhaltig zu senken. Daher verwenden wir bei der Entwicklung unserer Filtersysteme die besten und umweltverträglichsten verfügbaren Methoden. GWT bietet jedoch mehr als das, was wir verwenden, sondern wie wir es verwenden.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Filtrationstechnologien, die wir in unseren Systemen einsetzen, sowie die spezifischen Vorteile, die Genesis Water Technologies für unsere kommunalen und industriellen Kunden bietet, um deren Wasserquellen optimal zu filtern.

Filtrationsoptionen:

Dies sind die Filtrationsmethoden, die GWT in unserem Verfahren einsetzt Filtrationssysteme. GWT-Untersuchungen und Fallstudien belegen die Nützlichkeit dieser Methoden und haben unsere früheren Kunden erfolgreich bei Anwendungen unterstützt, die noch in Betrieb sind. Wir verwenden diese Art von Filtrationstechnologien, weil sie für die Trinkwasser-, Prozesswasser- und Abwasseraufbereitung und -wiederverwendung effektiv und nachhaltig sind.

Zentrifugal

Die selbstreinigende Zentrifugalfiltrationstechnologie eignet sich hervorragend für die Abtrennung von Feststoffen bei Anwendungen mit hohem TSS. Die Schleuderkammer nutzt die Kraft der Zentrifugalkraft und drückt die schwereren Feststoffe an die Außenwand der Kammer. Ein zylindrischer Filter mit selbstreinigenden Bürsten verhindert, dass überschüssige Feststoffe in den zentralen Reinwasserauslassstrom gelangen.

Anthrazitfarbene Medien

Unsere Anthrazitkohle-Filtermedien sind die größte und reinste Reserve in Nordamerika, die sich in Pennsylvania befindet. Unabhängig davon, ob es als eigenständiges Filtermedium oder als Ergänzung in einer Multimedia-Filtereinheit verwendet wird, fördert Anthrazit eine erhöhte Bettpenetration und einen gleichmäßigen Fluss. Dies reduziert die erforderliche Häufigkeit des Rückspülens und senkt den Kopfverlust im Bett.

Kokosnussschalen-Aktivkohlemedien

Aktivkohle (AC) an und für sich erfreut sich auch innerhalb von Filteranlagen in Wohngebieten immer größerer Beliebtheit. Es ist hochwirksam bei der Entfernung von mehr als nur Feststoffen aus Wasser und Abwasser. Insbesondere Kokos-Aktivkohle hat seine eigenen Vorteile gegenüber bituminösen Kohle- oder Holzformen von Wechselstrom. Es enthält weniger anorganischen Staub und nutzt eine viel erneuerbarere und umweltfreundlichere Ressource für die Produktion.

 

Zeolith-Medien

GWT-Zeolith ist ein natürliches und umweltfreundliches Filtermedium, das in der Natur vorkommen kann, aber auch synthetisiert werden kann, um die Reinheit zu erhöhen. Selbst die Synthese von Zeolith kann auf natürliche Weise erfolgen. Es hat fast die dreifache Beladungskapazität von herkömmlichen Sandfiltern und den zusätzlichen Vorteil einer Ionenaustauschkapazität. Zeolith ist nicht nur in der Lage, höhere Lasten an suspendierten Feststoffen zu bewältigen, sondern kann auch Spurenmetalle, Ammoniak und Kohlenwasserstoffe reduzieren. Es kann auch als Wasserenthärter verwendet werden.

Membran

Diese Art der Filtration nutzt eine Druckdifferenz, um Wasser durch eine Membran zu drücken, um es von selbst den kleinsten suspendierten oder gelösten Partikeln zu trennen. GWT verwendet Ultrafiltration und Umkehrosmoseentsalzung in einigen unserer Behandlungsanwendungen, typischerweise in Tertiärfiltrationsanwendungen. Nach ordnungsgemäßer Vorbehandlung und anschließender Desinfektion können diese Filter hochwertiges Trinkwasser, industrielles Prozesswasser oder Abwasser für nicht trinkbare Anwendungen produzieren.

Konventionell

Während wir den Einsatz innovativer Technologien und Verfahren fördern, brauchen Sie manchmal nur einige der Klassiker. Wir verwenden Siebfilter, spezielle Scheibenfiltersysteme für kommunale Aufbereitungsanwendungen. Wir verwenden auch Patronenfilter in unseren Filtrationssystemen, die auf der spezifischen industriellen Wasseraufbereitungsanwendung basieren.

Vorteile von GWT

  • Kundenspezifisches Systemdesign und -bau

Wir waren nie der Typ, der einfach gesagt hat, was Sie sehen, ist das, was Sie von unseren Filtersystemen erwarten. Selbst wenn zwei verschiedene Kunden mit sehr ähnlichen Anwendungen zu uns kämen, würden wir uns immer noch die Zeit nehmen, jeden Kunden auf individueller Ebene zu betrachten, um ein System zu entwerfen, zu konstruieren und zu liefern, das perfekt für jeden geeignet ist.

Wenn Sie sich mit Genesis Water Technologies in Verbindung setzen, beginnen wir unsere Beratungsleistungen ausgehend von einer ersten Laborwasseranalyse und Empfehlungen für das Systemdesign. Nach diesen Empfehlungen wird jedes System auch für unsere Kunden maßgeschneidert und von unseren lokalen Partnern mit technischer Unterstützung von GWT installiert.

  • Systeme für eine optimale Behandlung

Warum konstruieren wir jedes Filtersystem individuell? Weil eine Größe nicht für alle passt. Die besten und effizientesten Wasseraufbereitungssysteme sind diejenigen, die nach einer eingehenden Analyse der einfließenden Rohwasserqualität und der erforderlichen Qualität des aufbereiteten Abwassers konzipiert wurden. Wir achten auch darauf, Kosten- und Energieeinsparungen zu optimieren, um nachhaltigere Systeme auf der ganzen Welt zu implementieren.

  • Modularer Systemaufbau

Ob unsere Kunden über ein System verfügen und nachrüsten / verbessern und erweitern möchten; oder sie beginnen von Grund auf. Unsere Systeme sind modular aufgebaut, um den Platzbedarf des Systems zu optimieren. Dies erleichtert allen Beteiligten den Transport und die Installation erheblich. Wenn ein modulares System vorhanden ist, ist es außerdem recht einfach, ein weiteres System hinzuzufügen, um Änderungen der Wasserqualität oder erhöhten Anforderungen an die behandelte Durchflussrate Rechnung zu tragen.

  • Option für selbstreinigende Filter und automatisierte Rückspülung

Das Reinigen von Filtern kann zeitaufwändig und arbeitsintensiv sein. Aus diesem Grund bieten wir sowohl selbstreinigende Filtrationseinheiten als auch Einheiten mit automatischer Rückspülsteuerung an. Denn die Sauberkeit Ihrer Filter ist der Schlüssel zur Langlebigkeit Ihrer Geräte und zu optimierten Betriebskosten.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, ob eine GWT-Filtrationslösung für Ihre kommunale Wasseraufbereitung oder industrielle Wasser- / Abwasseraufbereitung geeignet ist? Wenden Sie sich an die Wasseraufbereitungsexperten von Genesis Water Technologies unter 1-877-267-3699 oder senden Sie eine E-Mail an customersupport@genesiswatertech.com um die spezifischen Details Ihrer Filtrationsanwendung zu besprechen.