An Ultrafiltrationssystem basiert auf zahlreichen Membranfiltrationen, bei denen durch Druck ein Screening durch eine semipermeable Membran verursacht wird. Bei diesem Verfahren werden die eingetauchten festen Partikel und die gelösten Stoffe mit größerer Masse im Inneren zurückgehalten, und Partikel mit geringer Masse entweichen durch die Membran im Inneren des Filtrats.

Ultrafiltrationssysteme werden in vielen Branchen zur Wasserreinigung eingesetzt. Diese werden auch in der Forschung stark genutzt. Dies ist vor allem eine der besten Möglichkeiten, um Lösungen auf Proteinbasis zu filtern.

Mechanismus:

In technischer Hinsicht Ultrafiltrationssystem unterscheidet sich nicht wesentlich vom mikrofiltrationssystem. Beide Methoden filtern in Übereinstimmung mit der Dimension des darin eingeschlossenen Elements. Ein Ultrafiltrationssystem ist jedoch definitiv nicht dasselbe, bei dem die Elemente entsprechend der Diffusionsrate getrennt werden. Hier werden die Membranen entsprechend der Molmasse der verwendeten Membran eingestellt.

Ultrafiltrationssystemm ist eine strategische Methode zur Wasserfiltration durch Membranen. Die Membrangröße variiert hier von 0.1 bis 0.001 Mikrometer. Diese Systeme sind hochwirksam bei der Entfernung von Partikeln mit höherer Molekülmasse. Diese Methode kann Bakterien und Viren effizient herausfiltern.

Die niedermolekularen Verbindungselemente wie Natrium, Calcium, Magnesiumchlorid und Sulfat können jedoch nicht durch den Prozess gesiebt werden. Der Ultrafiltrationsprozess erfordert in erster Linie einen niedrigen Speisewasserdruck, um die höheren Flussraten durch die Filtrationsmembranen zu erreichen.

Anwendung:

Ultrafiltrationssysteme sind in der heutigen Zeit sowohl hinsichtlich ihrer Herstellung als auch ihres Betriebs wesentlich weiter fortgeschritten. Hersteller dieser Systeme können sogar anwendungsspezifische Produkte liefern. Zum Beispiel können diese Systeme für die Trinkwasserfiltration, natürlich aufbereitetes Wasser für industrielle Zwecke, für Recyclingzwecke usw. entwickelt werden.

Moderne Ultrafiltrationssysteme werden speziell entwickelt, um Partikel oder Makromoleküle effizient aus den wichtigsten Wasserquellen wie Flüssen, Seen usw. zu entfernen. Diese Wässer werden so aufbereitet, dass sie für Trinkzwecke, industrielle Anwendungen und Recyclingzwecke geeignet sind.

Es ist gut zu wissen, dass die führenden Hersteller von Ultrafiltrationssystemen kundenspezifische Lösungen liefern können, die den Anforderungen der jeweiligen Branche entsprechen. Tatsächlich ist es heutzutage für die Hersteller möglich, tragbare Ultrafiltersysteme bereitzustellen, die mit Solarenergie betrieben werden.

Diese mobilen Filtersysteme durch Sonnenenergie waren für humanitäre Zwecke hervorragend geeignet. Kurz gesagt, es ist heutzutage möglich, Ultrafiltrationssysteme auf kundenspezifische Weise zu bauen, je nach den Anforderungen der Branche.